Direkt zum Hauptbereich

Danke kann man nicht oft genug sagen !!!



Hallo meine Lieben 😘
So der Stress auf der Arbeit hat nachgelassen und so schaffe ich es endlich mal wieder Euch was Tolles zu zeigen 😍

Wie ich finde sagen wir viel zu selten DANKE.
Daher zeige ich heute eine Kleinigkeit als Dankeschön. 

Zu meinem Erstauen mal nicht typisch in Pink sondern in 
Minzmakrone 
Türkis 
Flüsterweiß 

(Leider verlässt uns ja bald Minzmakrone, also wer noch seinen Vorrat aufstocken muss :
nicht mehr lange warten 😉) 



Die Grundverpackung habe ich in Minzmakrone gestaltet. 
Das Blumenpapier ist aus dem Designpapier 
'Blühende Fantasie' (Nr.141654   13,50€). 


Das 'Danke schön' habe ich in Petrol auf Flüsterweißen Karton gestempelt. Den Stempel habe ich aus dem Stempelset 
'Von großer Bedeutung' (Nr. 140127   23,00€).
Ausgestanzt wurde der  Spruch dann mit den Framelits 
'Stickmuster' (Nr. 145372   36,00€). 


Den Schmetterling habe ich mit dem Two-Step-Stempel aus dem wundervollen Set 
'Watercolor Wings' (Nr. 139424   31,00€) 😍😍
in den Farben Minzmakrone und Türkis gestempelt. 
Danach habe ich den Schmetterling mit den Framelits
'Schmetterling' (Nr. 138135   21,00€) ausgestanzt. 


Da ein bisschen Blink nicht fehlen darf habe ich den Körper der Schmetterlinge mit den 
'Basic Perlenschmuck' (Nr.119247   6,25€) verziert. So entsteht sofort etwas mehr Eleganz.

Gefüllt habe ich die Schachtel mit einer kleinen Packung Lindt-Pralinen, die oh wie ein Wunder passend in Türkis waren 😍😍
Damit man die Pralinen besser aus der Umverpackung bekommt habe ich einen Ziehmechanismus angewendet. 
Einfach zwei Löcher in die Packung gestanzt und dann den 'Leinenfaden' (Nr.141656   8,50€) einfädeln. Als Nächstes die Schachtel Pralinen einschieben und zum Schluss einen Knoten oben binden. 
Schwupp kann man die Pralinen kinderleicht aus der Packung nehmen 😍😍


So meine Lieben
Habt ein tolles Wochenende 😘😘

Ich hoffe ich , ich habe Euern Geschmack getroffen mit meiner 'Kleinigkeit' 

Tschüssi 😘😘😘
stempelfee_13




Kommentare

Kommentar posten

Beliebte Posts aus diesem Blog

Swaps OnStage 2019

Hallo ihr Lieben 😘
So jetzt bin ich gerade wieder Zuhause von meiner ersten  OnStage.  Wow, drei wundervolle Tage mit so vielen Eindrücken liegen nun hinter mir.  Das muss jetzt erst mal alles sacken 😅
Aber ich zeige Euch noch schnell meine Swaps bevor ich ins Wochenende gehe. 😊 (Soweit das mit unserem Großprojekt Bau funktioniert 😅)

Verwendet habe ich eines meiner Lieblingspapiere aus dem Herbst-/Winterkatalog `Hurra, es schneit!`  Die Grundkarte besteht aus Jade und die Verzierung aus dem  `Glitzerpapier in Glutrot`.  Der Spruch stammt aus dem Set  `Weihnachtsmix´

Gefüllt habe ich meine Swaps dann mit einer kleinen Büroklammer in der Form eines Tannenbaumes. Passend zu dem gewählten Designerpapier. 

Ich hoffe das ich meinen Tauschern  eine kleine Freude damit machen konnte. 😘
So meine Lieben ich wünsche Euch nun ein wunderschönes Wochenende 😘😘 Bis zum nächsten Mal 
Tschüssi 😘 stempelfee_13
Hallo ihr Lieben😘
Lange habt Ihr nichts mehr von mir gehört, aber keine Sorge ich bin immer noch der Bastel-Sucht verfallen. Der Grund warum es hier so still war, ist schlicht und ergreifend der, dass mein Freund und ich uns den Traum vom Eigenheim mit Garten erfüllen.  Wir haben uns im Dezember ein altes Haus (Baujahr 1934) gekauft und sind es seit her in Eigenleistung am Kernsanieren. 😅 Eine harte Zeit, wo die Kreativität leider komplett auf der Stecke bleibt!  Aber diese Erfahrung, alles selbst zu machen, wollten wir uns nicht nehmen lassen.  Und sind wir mal ehrlich, das Gefühl im Selbsterrichteten zu sitzen ist schon unbeschreiblich.  So langsam haben wir ein Ende in Sicht und ich bekomme den Kopf wieder frei um kreativ zu sein.
Deswegen gibt es heute sofort einen kleinen kreativen Input von mir. 😊

Heute zeige ich Euch eine komplette Reihe zu dem Porduktpaket 'Magnolienweg' .😍
Die Box habe ich in den Farben Waldmoos und Blütenrosa gehalten. Passend zu dem Designerpap…

Balsam für die Seele

Hallo ihr Lieben 😘😘
Ich hoffe es geht Euch allen gut und Ihr seit gesund. 
Bei der Corona-Pandemie hilft nur noch eins: zuhause kreativ sein.  Gerade in dieser Zeit ist es wichtig den sozialen Kontakt zu halten, auch wenn wir uns nicht persönlich treffen. Lasst uns doch einfach nach dem Motto „back to the Roots“ wieder Briefe und Karten schreiben. So kann man jedem seine Worte überbringen und ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Was gerade jetzt sehr wichtig ist um nicht den Mut zu verlieren.  Und sind wir mal ehrlich, wer würde sich nicht über eine bunte Karte mit lieben Worten freuen? 
Also ich würde mich wahnsinnig freuen. 😍😘
Aus diesem Grund gebe ich Euch heute mal einen pinken, blumigen Anstoß.  Ich bin meiner Linie treu geblieben : Zuviel pink geht einfach nicht. 
Ich hatte mir vorgenommen endlich wieder mit dem wunderschönen Stempelset  `Beautiful Friendship` (Nr. 149252   27,00€) zu arbeiten. Und das ist daraus entstanden :

Verwendet habe ich die Farben :  Wassermelone Flamin…